Pfarre St. Laurentius

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2017

SPIELZEIT: LEBEN
Exerzitien

Exerzitien sind „wie eine intensive Spielzeit im Leben eines Menschen, innerhalb derer sich der Mensch darauf einlässt, Jesus Christus als Mitspieler, Trainer, Begleiter ... wieder neu im Alltag zu entdecken ...”
(nach Annegret Meyer).

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 6.3.2017

    Mein Spielfeld Leben.

  • 2. Abend: 13.3.2017

    Wer sind die Mitspieler in meinem (Lebens-)Spiel?

  • 3. Abend: 27.3.2017

    Spiele und Spielarten.

  • 4. Abend: 3.4.2017

    Mein persönliches Finale.

  • 5. Abend: 10.4.2017

    Abschluss mit Wortgottesdienst und Agape.


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.
Die Kosten betragen 10,- Euro.

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl die Teilnehmer begrenzt.
Bitte melden Sie sich daher frühzeitig und verbindlich an:

Rückfragen richten Sie bitte Herrn Bernhard Schornstein (s.u.).