• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gemeinsamer Kalender der Gemeinden

St. Heinrich

St. Laurentius

St. Martinus

St. Konrad

St. Peter

St. Sebastian

Inhaltsverzeichnis

September 2017

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

28

29

30

31

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

1

 


 Veranstaltungen


 
2.-3.9.2017

Horbach lädt ein …

zum Dorffest am 2. und 3. September 2017 auf dem Gelände der Horbacher Grundschule in der Oberdorfstraße 11.

Das Fest wird am Samstagabend um 19:00 Uhr eröffnet. Die „Kirchturmspitzen” werden uns in der Turnhalle der Schule ihr neues Kabarettprogramm vorstellen. Ab 20:00 Uhr unterhält uns die Band „Enjoy” von und mit Rainer Kurth. Grillstand und Getränkewagen sind ab 19:00 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, dem 3. September, feiern wir um 10:00 Uhr einen Familiengottesdienst auf dem Schulhof, bei Regen in der Kirche. Es singt der Kirchenchor. Herr Rainer Kurth unterhält uns musikalisch beim anschließenden Frühschoppen. Sie können es sich bei Gegrilltem und Kaffee und Kuchen gut gehen lassen. Unsere Vereine bieten viele Aktivitäten für Jung und Alt rund um den Schulhof an. Das Programm für die Kinder hat für alle Altersklassen etwas zu bieten, wie z. B. Bastelarbeiten, Vorlesezeiten, Glitzertattoo, eine Hüpfburg, Kistenklettern, Ponyreiten oder die Erkundung eines Feuerwehrwagens mit fachmännischen Erklärungen. Der Bücherflohmarkt lädt zum Stöbern ein. Die Lose für das Glücksrad werden wieder von Mitgliedern des Kirchenchores angeboten. Bei der großen Hauptverlosung können Sie verlockende Preise gewinnen. Die Lose hierfür werden nur am Sonntag selbst zwischen 17:00 und 18:00 Uhr verkauft.

Am Sonntag wird es zwischen 14:00 und 15:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm in der Turnhalle geben. Sie erleben ein generationsübergreifendes Singen der Kindergartenkinder mit den Horbacher Chören und den Auftritt des Meisterchores „St. Marien-Gesangverein Aachen-Horbach”. Sie können sich auf eine Tanzdarbietung der KG Horbacher Freunde freuen. Auch die Cheerleader „The Slakers” aus dem Turnverein Richterich zeigen uns ihr Können.

Die Katholische Frauengemeinschaft wäre wieder sehr dankbar für Ihre Kaffee- und Kuchenspenden, die am Sonntag ab 11:00 Uhr in der Aula der Grundschule abgegeben werden können.

Der Erlös auch dieses Dorffestes fließt wieder Horbacher Projekten zu, wie dem Seniorennachmittag, dem Kindergarten, der Jugendarbeit und kleinen Ortsprojekten.

Bringen Sie Ihre Freunde mit, und genießen Sie mit uns gemeinsam ein paar gesellige Stunden!

Auf Ihren Besuch freut sich die Interessengemeinschaft Horbacher Vereine.

Plakat für das Dorffest 2017 in Horbach

2.9.2017, 11:00 Uhr

Sonntagskaffee

Am Sonntag, 2. Juli 2017, lädt der „Eine-Welt-Kreis” nach dem Familiengottesdienst in St. Heinrich zu einer Tasse Kaffee oder Kakao aus Fairem Handel ein.

2.9.2017, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter

Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Ansprechpartner

5.9.2017, 17:00-18:30 Uhr

Meditatives Tanzen: Mit Leib und Seele

Im September 2017 startet wieder ein neuer Kurs "meditatives Tanzen".

Wir treffen uns einmal im Monat dienstags von 17:00 - 18:30 Uhr im Laurentiushaus, und zwar am

  • 5.9.2017
  • 10.10.2017
  • 7.11.2017
  • 5.12.2017

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitbringen.

Anne-Marie Medoch

7.9.2017, 20:00 Uhr

Pfarreirats-Sitzung St. Heinrich

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

7.9.2017, 20:00 Uhr

öffentliche Sitzung des Pfarreirats von St. Heinrich in der Agora

8.9.-10.8.2017

Messdienerfahrt nach Rurberg

Liebe MessdienerInnen, liebe Eltern,

Von Freitag, 8.September bis Sonntag 10.September 2017 findet unsere Messdienerfahrt statt. Das Ziel ist in diesem Jahr die Jugendherberge Simmerath-Rurberg.

Wir starten am Freitagnachmittag gegen 16:00 und kehren Sonntag nach dem Frühstück wieder nach Aachen zurück. Von den Eltern begleiten uns freundlicherweise erstmals Frau und Herr Huppertz. Die erste Nacht wird uns auch Angelo Scholly begleiten, Gemeindereferent Wolfgang Oellers löst ihn dann für die zweite Nacht ab. Bitte melden Sie ihr Kind spätestens bis zum 18.7.2017 per E-Mail zur Fahrt verbindlich an.

Gültig wird die Anmeldung, wenn Einverständniserklärung und Kostenbeitrag bei uns eingegangen sind. Wenn es mehr Anmeldungen gibt als freie Plätze werden wir auf dem fairsten Weg die Plätze vergeben. Diejenigen, die mitfahren können bekommen dann das Anmeldeformular mit Einverständniserklärung zugeschickt, welches zusammen mit dem Kostenbeitrag in der Sakristei oder im Pfarrbüro abgeben werden kann. Bitte nicht in den Briefkasten werfen.

Wegen der längeren Distanz wollen wir eigentlich einen Bustransfer für den Hinweg organisieren. Am Sonntag würden wir sie bitten in Fahrgemeinschaften die Kinder abzuholen.

Die Kosten versuchen wir wie bei der letzten Fahrt durch Spenden und Unterstützung durch Fördermittel auf 50,- Euro insgesamt zu kürzen. Sollten die Kosten das Budget der Familie übersteigen können sicherlich vertrauensvoll Lösungen gefunden werden. In jedem Fall planen wir wieder eine deutliche Ermäßigung bei Geschwisterkindern.

Das Programm der Fahrt dreht sich um das Kennenlernen und Wachsen der Messdienergemeinschaft. Wie bei den letzten Fahrten spielen wir viele Gruppenspiele und werden auch zusammen grillen, singen und Gottesdienst feiern. Näheres zum Programm folgt aber noch.

Informationen zur Jugendherberge können Sie auf der Website herausfinden:

Jugendherberge Simmerath-Rurberg

Die Messdienerleitung

8.-10.9.2017

Familienwochenende im September 2017

Familienwochenende

Ein ganzes Wochenende raus aus dem Alltag, Zeit für Gespräche, Fragen und Austausch rund um das Thema Glauben – und das für die ganze Familie. Diese Möglichkeit bietet das Familienwochenende unserer Gemeinden, das in diesem Jahr vom 8. bis 10. September 2017 stattfindet. Kinder, Jugendliche und Erwachsene verbringen die gemeinsame Zeit bei Spiel und Spaß, religiösen Impulsen und Gebet, teils in separaten Gruppen, teils generationsübergreifend.

Ideale Bedingung dafür bietet uns das Haus St. Georg in Wegberg. Dort gibt es ein großes Außengelände mit Terrasse und Möglichkeiten für Spiel, Sport und Lagerfeuer, Seminarräume und eine Kapelle.

Zeitraum: Freitag 17:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr. Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 28.5.2017 über das Anmeldeformular ab 1.4.2017. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.

Kosten für Übernachtung im Mehrbettzimmer inklusive Bettwäsche und Verpflegung (drei Mahlzeiten pro Tag in Buffetform):

  • Erwachsene:

    76 ,- Euro

  • Jugendliche:

    61,- Euro

  • Kinder:

    55,- Euro

Familien aus den Gemeinden St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus erhalten einen Zuschuss von 12 € pro Person, damit reduzieren sich die Beträge auf:

  • Erwachsene:

    64 ,- Euro

  • Jugendliche:

    49,- Euro

  • Kinder:

    43,- Euro

Mitglieder der Gemeinden St. Konrad, St. Peter und St. Sebastian können bei finanziellen Engpässen einen Zuschuss über die jeweilige Caritaskasse beantragen.

Wir freuen uns über alle, die dabei sein möchten, und stehen für Anregungen und Auskünfte gerne zur Verfügung.

Anne Dahmen, Sonja Schmitt und Hans-Georg Schornstein

oder
10.9.2017, 16:00 Uhr

Löwenstark mit Martin Baltscheit

Lesung für Kinder im Aachener Dom

Am Sonntag, dem 10. September 2017, um 16:00 Uhr, liest Martin Baltscheit aus seinen tierisch genialen Geschichten.

Eingeladen zur Lesung im Aachener Dom sind Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern, Großeltern oder Lehrern.
Der Eintritt für Kinder im Grundschulalter ist frei, Jugendliche und Erwachsene zahlen 5,- Euro.
Eintrittskarten sind in der Dominformation, Johannes-Paul-II-Straße, erhältlich.

12.9.2017, 15:00 Uhr

Seniorentreff im September 2017

Alle Laurensberger Senioren sind ganz herzlich eingeladen zu unserer jährlichen ‚Geburtstagsfeier‘. Wir werden in froher Runde Kaffee und Kuchen genießen und uns anschließend ‚verzaubern‘ lassen. Bringen Sie alle gute Laune mit!

Wann:

Dienstag, 12. September 2017, um 15:00 Uhr

Wo:

Im Laurentiushaus

Der Pfarrbus fährt vorher und nachher die gewohnten Haltestellen an.

Es freuen sich auf Ihr Kommen
B. Merx und Team

12.9.2017, 19:30-22:00 Uhr

Pfarreirats-Sitzung St. Martinus

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

12.9.2017, 19:30 Uhr

öffentliche Sitzung des Pfarreirats von St. Martinus im Pfarrheim, Raum 13.

14.9.2017, 10:00-13:00 Uhr

Computer-Sprechstunde

verzweifelter Benutzer vorm Computer

Computer-Probleme?

Nichts geht mehr? Sie wollen am liebsten die "Kiste" durch das geschlossene Fenster werfen?
Sie haben Fragen zu Windows oder den Programmen?
Sie brauchen Hilfe? Das muss Ihnen mal einer richtig erklären?

Vielleicht kann ich Ihnen helfen.

Ich bin Informatiker und jetzt Rentner, der sich noch ein wenig nützlich machen will. Ich kenne mich ganz gut mit Hard- und Software aus. Ich bin aber kein Genie, das für alle Probleme eine Lösung hat. Einen Rat kann ich meist trotzdem geben. (Bei Computerspielen, Facebook & Co sowie sehr speziellen Themen fehlen mir leider die Erfahrungen...)

Am Donnerstag, den 14. September 2017, biete ich in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr wieder eine kostenlose „Computer-Sprechstunde” nach Vereinbarung im Pfarrhaus von St. Martinus an. Hierzu können Sie sich gerne anmelden. Sie bekommen dann per E-Mail einen Termin an dem Tag, bei dem Ihr Anliegen erörtert wird.
Die "Computer-Sprechstunde" findet im Pfarrhaus von St. Martinus statt - bitte klingeln Sie im Pfarrbüro. Gern können Sie auch Ihren PC (Laptop,...) mitbringen.

Alternativ können wir auch einen anderen Termin ausmachen, bei dem ich ggf. über eine Online-Verbindung auf Ihren Rechner zugreife, um das Problem zu analysieren und zu beheben.

Da das Angebot kostenlos ist, werden Sie verstehen, dass jede Haftung ausgeschlossen ist außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Um Datenverlusten vorzubeugen, empfehle ich Ihnen dringend, alle wichtigen Daten vor dem Termin zu sichern.

Volker Dietze

14.9.2017, 17:00-18:30 Uhr

„Hilfe, der MDK kommt”

Logo des Malteser Hilfsdienstes

Mit der Reformation der Pflegeversicherung wurde auch das Begutachtungssystem des MDK verändert. Frau Mona Kloss vom Pflegestützpunkt der Städteregion Aachen informiert am 14.9.2017 um 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Malteser Hilfsdienstes, Horbacher Str. 55, in Richterich darüber, welche Voraussetzungen man erfüllen muss, um einen Pflegegrad zu erhalten und wie man sich optimal auf die Begutachtung vorbereiten kann.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Die Seniorenberatungsstelle der Malteser ist von der Deutschen Fernsehlotterie gefördert.

15.-17.9.2017

Rendezvous-Fahrt 2017

Die legendäre Rendezvous-Fahrt der Pfarre St. Laurentius findet dieses Jahr vom 15. bis 17. September 2017 für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren statt. Mitte Mai werden alle weiteren Informationen veröffentlicht.

Alle, die dieses wunderbare Wochenende nicht verpassen wollen, sollten sich am Sonntag, den 11. Juni ab 18:00 Uhr nichts vornehmen... Ab dann kann man sich online für die Fahrt anmelden.
Schnell sein lohnt sich!

Anne Dohmen und Wolfgang Oellers

16.9.2017, 11:00 Uhr

Kirchenchortag 2017 im Bistum Aachen

Am Samstag, 16. September 2017, findet in Aachen ein diözesaner Kirchenchortag statt. Hierzu sind alle Kirchenchöre unseres Bistums eingeladen. Auch Sängerinnen und Sänger aus den Gemeinden unserer GdG werden hier teilnehmen.

Nach zwei dezentralen Eröffnungsgottesdiensten um 11:00 Uhr in St. Foillan und St. Peter haben die Chormitglieder die Möglichkeit an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Zum Abschluss des Tages um 17:00 Uhr, wird dann ein zentraler Abschlussgottesdienst in Form eines Evensongs gefeiert.

Sicherlich kann man dann den Aachener Dom wieder einmal mehr als „Klingende Kathedrale” erleben. Der Chor von St. Laurentius wird in diesem Gottesdienst, der mit Bischof Dr. Helmut Dieser gefeiert wird, den Ansingechor mitbilden. Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder unserer GdG.

Gregor Jeub

17.9.2017, 11:30 Uhr

Vorstellung der neuen Messdiener in St.Martinus

In der Sonntagsmesse am 17.9.2017 um 11:30Uhr werden die neun neuen Messdiener der Messdienergemeinschaft in St.Martinus vorgestellt. Dies geschieht im Rahmen eines Familiengottesdienstes, in dem es um die Aufgaben der Messdiener und deren Rolle in der Gemeinde geht. Die Ausbildung haben in diesem Jahr sechs Messdienerleiter übernommen, die sich auch kurz vorstellen werden und den Gottesdienst mitgestalten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie zu diesem Anlass den Gottesdienst besuchen und die neuen Messdiener begrüßen. In St.Heinrich hat die Vorstellung in einem ähnlichen Rahmen bereits stattgefunden. Hier freuen wir uns über fünf neue Mitglieder in unserer Messdienergemeinschaft.

Die Messdienerleitung

18.9.2017, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter

Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Ansprechpartner

18.9.2017, 19:30-21:00 Uhr

Flötenkreis für Erwachsene

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

3 Flötenspieler

Der Flötenkreis für Erwachsene trifft sich am 18. September 2017, von 19:30 Uhr bis 21:00 im Jugendzentrum CUBE, Grünenthaler Str. 25c in Richterich, zum gemeinsamen Musizieren.

Wir spielen Sopran-, Alt-, Tenor- oder Bassflöten bzw. Querflöte und nutzen eigenes Notenmaterial.

Wir sind keine feste Gruppe, sondern jeder, der bzw. die Zeit hat, kommt beim monatlichen Treffen vorbei. Andere, die mehr freie Zeit haben, verabreden sich zu Zweit oder zu Dritt auch zwischen den monatlichen Treffen zum gemeinsamen Üben zu Hause.

Wer Interesse hat mitzuspielen, melden sich gerne bei den unten angegebenen Ansprechpartnern oder kommt einfach im CUBE vorbei.

19.9.2017, 17:00-18:30 Uhr

Das neue Pflegestärkungsgesetz

Logo des Malteser Hilfsdienstes

Seit Januar 2017 wurde die Pflegeversicherung reformiert, u.A. wurden die drei Pflegestufen in fünf Pflegegrade überführt. Frau Mona Kloss vom Pflegestützpunkt der Städteregion Aachen informiert am 19.9.2017, von 17:00-18:30 Uhr, in den Räumlichkeiten der Seniorenberatung, Horbacher Str. 55, in Richterich über das neue Leistungsspektrum der Pflegeversicherung.

Im Anschluss an den Vortrag können auch Ihre Fragen beantwortet werden.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Die Seniorenberatungsstelle der Malteser ist von der Deutschen Fernsehlotterie gefördert.

20.9.2017

Buswallfahrt 2017 nach Kevelaer

Kevelaer

Am Mittwoch, 20. September 2017, unternehmen wir die Buswallfahrt nach Kevelaer.

Nach unserer Ankunft beten wir zuerst gemeinsam den Kreuzweg. Danach feiern wir in der Pfarrkirche die Eucharistie. Der weitere Verlauf in Kevelaer sieht um 15:00 Uhr die Möglichkeit zur Mitfeier der Pilgerandacht in der Basilika vor. Um 17:00 Uhr treffen wir uns an der Gnadenkapelle zum Schlussgebet und beginnen um 17:15 Uhr die Heimfahrt. Gegen 19:30 Uhr werden wir wieder zu Hause sein. Wir bitten Sie darum, für das Gebet im Bus das Gotteslob mitzunehmen.

Die Abfahrtszeiten sind:

  • 8:00 Uhr Kirche St. Heinrich, Horbach
  • 8:10 Uhr Kirche St. Martinus, Richterich
  • 8:20 Uhr Kirche St. Laurentius, Laurensberg
  • 8:25 Uhr Laurentiusapotheke, Roermonder Str. 319.

Der Fahrpreis beträgt 13,- Euro.

Der Bus kann 53 Fahrgäste aufnehmen. Die Reihenfolge der Anmeldung in den Pfarrbüros ist entscheidend für die Platzvergabe. Füllen Sie bitte den Anmeldeabschnitt im Dreiklang aus und werfen ihn mit dem Fahrtkostenbeitrag von 13,- Euro bis zum 13.9.2017 in den Briefkasten Ihres Pfarrbüros. Telefonische Anmeldungen sind nicht möglich.

21.9.2017, 19:00 Uhr

Netzanschluss: „Tausch und Treff”

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Logo Netzanschluss

Spielzeug, Bücher, Geschirr oder Accessoires übrig? Und zu schade zum Wegwerfen? Wir tauschen und klönen und hoffen auf jede Menge Interessierte, die mitmachen!

Termine:

Donnerstag, 21. September 2017, 19:00 Uhr

Ort:

Gemeindehaus Arche, Schurzelter Str. 540, 52074 Aachen

Anmeldung:

bei Frau U. Overs telefonisch:

23.9.2017, 14:00-18:00 Uhr

Ein Tag am Meer…

Eindrücke und Fundstücke

Meer

Unter diesem Titel steht eine Ausstellung von Inge Bieseman. Bilder, Assemblagen und Bronzearbeiten sind zu sehen in der AGORA – Pfarrzentrum St. Heinrich.

Steinbildhauerarbeiten, Bilder in Aquarell- und Acryltechnik, Keramik- und Bronzearbeiten und das Anfertigen von Assemblagen sind ihre großen Leidenschaften geworden. Als Ausgleich zu ihrer „Kopfarbeit” als Gymnasiallehrerin in den Fächern Englisch und Französisch konnte sie mit ihrer künstlerischen Tätigkeit entspannen.

Der Förderverein St. Heinrich freut sich, dass wir die Möglichkeit haben, Werke der vielseitigen Künstlerin zu zeigen. Wir laden alle Interessierten zur Eröffnung der Vernissage ein:

Samstag, 23. September 2017, von 14:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Besichtigungsmöglichkeiten bestehen:
Sonntag, 24. September 2017, von 11:00 bis 13:00 Uhr und an den Öffnungstagen des Pfarrbüros St. Heinrich.

23.9.2017, 15:00-18:00 Uhr

Fest der Kulturen

Logo Netzanschluss

„Ich erzähl`dir von meiner Heimat“

Unter diesem Motto steht das Fest der Kulturen; ein Fest mit Musik, Tanz, Essen, Erzählen, Spiel und viel Spaß für Jung und Alt.

Termine:

Donnerstag, 23.9.2017, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ort:

Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, 52074 Aachen

Veranstalter:

Ökumenische Initiative Netzanschluss in Kooperation mit der GGS Gut Kullen

Flyer

24.9.2017

Pfarrfest 2017

Am Sonntag, 24.9.2017, feiern wir unser Pfarrfest. Wir beginnen den Tag mit dem Gottesdienst um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche.

Im Anschluss dar an laden wir zum bunten Treiben rund um Laurentiushaus und Kirche ein. Stöbern Sie doch etwas beim Flohmarkt, probieren Sie Ihr Glück bei der Tombola und dem Glücksrad und schauen sich um, was außerdem noch angeboten wird. Für die Kinder gibt es die beliebte Spielewiese. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt und ein kleines Bühnenprogramm sorgt für Unterhaltung. Zum Abschluss des Tages gibt es um 16:00 Uhr ein offenes Singen in der Kirche mit unseren Kinderchören und canto@campum.

Helfer

Damit das Fest gelingen kann, benötigen wir viele fleißige Helfer zum Auf- und Abbau sowie während des Festes bei der Essensausgabe, dem Spüldienst usw. Bitte achten Sie auf unsere Aushänge Anfang Septembernach den Gottesdiensten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, Helferinnen und Helfer.

Ihr Pfarreirat

Flyer zum Pfarrfest

30.9.2017, 10:15 Uhr

6. Eifelsteigwanderung mit ansprechBar

Logo von ansprechBar

Am 30. September 2017biete ich zum 6. Mal im Rahmen des Projektes „ansprechBar” eine Wanderung auf dem Eifelsteig an. Start ist diesmal bereits um 10:15 Uhr an der Wanderstation in Roetgen.

Die Anfahrt erfolgt individuell.

  • Termin: Samstag, 30. September 2017, 10:15 Uhr

  • Treffpunkt: Roetgen, Bundesstr. 18a/Ecke Mühlenstraße, Bushaltestelle: Wanderstation/Bahnhof

  • Anmeldung: Spontane Teilnahme ist möglich, es wird aber – wegen der besseren Planung – um eine Anmeldung bis Dienstag, 26.9.2017 gebeten.

Von der Touristen-Information in Roetgen führt der Weg (15 km, ca. 4 Std.) über den Eifelsteig nach Kornelimünster. Für einen unkomplizierten Rücktransfer der Autofahrer zum Startpunkt ist gesorgt.

Hans-Georg Schornstein