• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Weitere Veranstaltungen in St. Laurentius

Veranstaltungs-Archiv

6.1.2018

Sternsingeraktion 2018, Hinweise und organisatorische Änderungen

Am Samstag, 6. Januar 2018, werden die Sternsinger wieder durch unsere Gemeinde ziehen. Sie starten nach einem kurzen Aussendungsgottesdienst gegen 10:30 Uhr. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass wir nicht mehr genug Kinder und Betreuer finden, um alle Häuser in Laurensberg zu besuchen. In den folgenden Gebieten können wir einen Besuch der Sternsinger nicht sicher garantieren: Roermonder Straße (unteres Stück, bis einschl. Hausnummer 325 bzw. 330), Walkmühlenstraße, sowie die Hochhäuser im Tittardsfeld, Am Rosenhügel und in der Schlossweiherstraße. Wenn Sie in einem dieser Gebiete wohnen und auf jeden Fall gerne von den Sternsingern besucht werden möchten, melden Sie sich bitte entweder per E-Mail unter E-Mail-Adresse anzeigen oder im Pfarrbüro unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse, dann planen wir einen Besuch bei Ihnen ein.

Die Kinder sammeln bei ihren Besuchen an den Haustüren unserer Gemeinde Spenden, die bedürftigen Kindern in Indien zugute kommen. Wenn Sie den Sternsingern zusätzlich eine Freude machen möchten, indem Sie Süßigkeiten schenken, bedenken Sie bitte Folgendes: Im Laufe des Tages kommt eine erhebliche Menge an Süßigkeiten zusammen, die die Kinder zusätzlich tragen müssen. Traditionell werden diese Gaben gesammelt und unter allen Mitwirkenden am Nachmittag aufgeteilt. Es wäre hilfreich, wenn Sie nur ein Teil pro Gruppe geben – die Erfahrung hat gezeigt, dass viel mehr als genug zusammengetragen wird.

Am Sonntag, 7. Januar, besuchen die Sternsinger zum Abschluss der Aktion den Gottesdienst um 10:00 Uhr in unserer Pfarrkirche.

h
6.1.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

Die nächsten Termine in St. Philipp Neri:

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
6.1.2018, 18:00 Uhr

Beauftragung der Gemeindeleitung

In der festlichen Eucharistie am 6. Januar 2018 um 18:00 Uhr in St. Laurentius werden die neugewählten Mitglieder der Gemeindeleitung zu ihrem Dienst beauftragt. Domkapitular Cremer wird diese Beauftragung im Namen des Bischofs vornehmen.

Das Besondere dieser Leitungsform besteht darin, dass der Bischof von den Gemeinden gewählte Frauen und Männer dazu beauftragt, gleichberechtigt mit den Kirchenmusikern, der Gemeindereferentin und dem Gemeindereferenten sowie dem Pfarrer die Gemeinden St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus zu leiten. Wir freuen uns, dass der Bischof diese Leitungsform genehmigt hat, und bitten darum, dass viele dabei sind, wenn die neue Gemeindeleitung für vier weitere Jahre an den Start geschickt wird.

J. Voß

6.1.2018, 18:00 Uhr

„Erscheinung des Herrn” und Neujahrsempfang

Wir feiern gemeinsam mit allen Gemeinden den festlichen Gottesdienst zum Fest „Erscheinung des Herrn – Dreikönige” am 6. Januar 2018 um 18:00 Uhr in St. Laurentius. Nach dem Gottesdienst sind alle sehr herzlich zum Neujahrsempfang eingeladen.

Dabei wollen wir auf ein gutes neues Jahr miteinander anstoßen.

Die Wort-Gottes-Feier in St. Martinus entfällt an diesem Abend.

7.1.2018, 18:00 Uhr

Carols – Englische Weihnachtsmusik

Den Abschluss der Weihnachtszeit bildet ein Konzert des SanktMartinusSingkreis am Sonntag, 7. Januar 2018, um 18:00 Uhr in St. Martinus. Die bekannten und beliebten englischen Weihnachtslieder wie „Hark, the herald angels sing”, „In the bleak midwinter” oder „The frst noel” werden, ergänzt durch die melodischen, eingängigen Vertonungen von John Rutter, vom Chor und auch von der Gemeinde gesungen. Neben dem Chor wirken vier Blechbläser und die Sopranistin Katharina Drees sowie Hans-Jakob Gerlings an der Orgel mit.

Der Eintritt ist frei.

12.1.2018, 15:00-17:30 Uhr

Informationstreffen zum Weltgebetstag 2018

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Die allgemeinen Informationstreffen für Mitwirkende und Interessierte sind im Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10 und zwar:

  • Freitag, 12. Januar 2018, 15:00 – 17:30 Uhr, Landinformation, Bericht einer Frauen-Begegnungsreise
  • Freitag, 19. Januar 2018, 15:00 – 18:45 Uhr, Werkstatt Liturgie, Ideen und Informationen
13.1.2018

Tannenbaumabholaktion 2018

Tannenbaum

Liebe Pfarrgemeinde St. Laurentius,

wie jedes Jahr sammeln wir, die Pfadfinder vom Stamm Funkenflug, Ihre alten Weihnachtsbäume im Gebiet Aachen-Laurensberg ein. Mit Ihrer Spende von 5,- Euro unterstützen Sie unsere aktive Stammesarbeit und unser Partnerprojekt Suenos Especiales in Kolumbien. Um sich anzumelden schreiben Sie uns bitte eine Mail an E-Mail-Adresse anzeigen oder senden uns eine Postkarte an Funkenflug, Pannhauser Winkel 10, 52072 Aachen.

Anmeldeschluss: Samstag, 31.12.2017

Abholdatum: Samstag, 13.1.2018

Die Pfadfinder vom Stamm Funkenflug wünschent Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Gut Pfad!

15.1.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

Die nächsten Termine in St. Philipp Neri:

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
17.1.2018, 20:00 Uhr

Pfarreirats-Sitzung St. Laurentius

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

17.1.2018, 20:00 Uhr

öffentliche Sitzung des Pfarreirats St. Laurentius im Laurentiushaus

19.1.2018, 15:00-18:45 Uhr

Informationstreffen zum Weltgebetstag 2018

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Die allgemeinen Informationstreffen für Mitwirkende und Interessierte sind im Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10 und zwar:

  • Freitag, 12. Januar 2018, 15:00 – 17:30 Uhr, Landinformation, Bericht einer Frauen-Begegnungsreise
  • Freitag, 19. Januar 2018, 15:00 – 18:45 Uhr, Werkstatt Liturgie, Ideen und Informationen
20.1.2018, 13:00-15:00 Uhr

Kommunionkleider-Börse 2018

Kommunionkleider-Börse für gebrauchte Kommunionbekleidung für Mädchen und Jungen im Cube in Richterich am 20. Januar 2018

Sie feiern 2018 Kommunion und sind auf der Suche nach schöner und bezahlbarer Festkleidung für Ihre Kinder?

Wir bieten die 2. Richtericher Kommunionkleiderbörse am 20.1.2018 im Cube an. Der Verkauf fndet von 13:00 bis 15:00 Uhr im Cube statt. Vor Ort kann gerne anprobiert werden, es stehen getrennte Räume für Mädchen und Jungen zur Verfügung.

Information für Verkäufer: Bitte nur Modelle der letzten 5 Jahre zum Verkauf anbieten! Abgabe von gut erhaltener Kommunionbekleidung – Kleider, Anzüge, Schuhe, Kopfschmuck, Jäckchen, Leggings, Taschen, Krawatten u.ä. in der Woche vom 15. - 19.1.2018 im Cube (Öffnungszeiten siehe Internet) und am Samstag, 20.1.2018, von 10:00 - 11:00 Uhr im Cube. Bitte versehen Sie Ihre Verkaufsware mit Ihrem Namen, Telefonnummer und mit Ihren Preisvorstellungen; 10% der jeweiligen Verkaufssumme werden für die Organisation und Cube-Projekte einbehalten. Nicht verkaufte Ware bzw. der Verkaufserlös kann am gleichen Tag zwischen 15:00 und 16:00 Uhr abgeholt werden. Nicht abgeholte Textilien/Zubehör und Verkaufserlöse werden gespendet.

Das Angebot wird ergänzt durch einen Stand für Selbstgenähtes „rund um‘s Kind”.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Anja Van Hout

Rückfragen:

21.1.2018, 10:00 Uhr

An Gottes Tisch ist Platz

Logo der Kommunionkinder 2018

Wir sind auf dem Weg, an Gottes Tisch den eigenen Platz zu fnden; wir, das sind 7 Kinder in St. Heinrich mit 35 Kindern in St. Laurentius und 29 Kindern in St. Martinus. Begleitet werden die neuen Kommunionkinder von 21 Vätern und Müttern, die sich als Katechetenteam zusammengefunden haben.

„Eingeladen an Gottes Tisch, Platz ist dort für dich und mich.”

Mit diesem Lied der beiden Kirchenmusiker schreitet der Vorbereitungskurs voran und geht den Fragen nach:

Wer ist Gastgeber in diesem Mahl?
Was gibt es zu Tisch?
Wer sind die anderen Gäste?
Was macht die Besonderheit dieser Einladung aus?

In den Vorstellungsgottesdiensten werden sich die Kommunionkinder unseren Gemeinden bekannt geben; und sie werden mit einer Patenschaft darum bitten, dass Gemeindemitglieder sie mit ihrem Gebet bei den nächsten Schritten begleiten.

Machen wir uns mit den Kommunionfamilien auf den Weg und zeigen ihnen, dass wir sie willkommen heißen.

Gerlinde Lohmann

Terminvorschau für den Januar

  • am Sonntag, 14.1.2018 10:00 Uhr in St. Heinrich
  • am Sonntag, 21.1.2018 10:00 Uhr in St. Laurentius
  • am Sonntag, 21.1.2018 11:30 Uhr in St. Martinus
30.1.2018, 19:00 Uhr

Informationsabende zur Firmung 2018 in der GdG Aachen Nordwest

Firmung

Im Januar werden Jugendliche unserer GdG, die zwischen dem 1.7.2001 und dem 30.8.2002 geboren sind, persönlich und schriftlich zur Firmvorbereitung eingeladen. Auch ältere Jugendliche und Erwachsene, die noch nicht gefrmt sind und dies nun nachholen möchten, sind herzlich eingeladen und melden sich bitte im Pfarrbüro bzw. bei Wolfgang Oellers. Die Firmvorbereitung wird auf vier unterschiedlichen Wegen möglich sein, die Firmgottesdienste feiern wir am 23.11., 25.11. und 14.12.2018. Alle weiteren Informationen gibt es auf den Informationsabenden am 30. und 31. Januar 2018 um 19:00 Uhr im Pfarrheim von St. Sebastian. (Es reicht, einen Abend zu besuchen.)

Für die inhaltliche Begleitung unserer Jugendlichen suchen wir wieder Männer, Frauen und ältere Jugendliche in unseren Gemeinden, die sich als gläubig bezeichnen würden und bereit sind, davon Zeugnis abzulegen. Wenn Sie bereit sind, sich durch die (erneute) Auseinandersetzung mit Glaubensinhalten auch persönlich bereichern zu lassen, melden Sie sich bitte ebenfalls bei
Wolfgang Oellers.

31.1.2018, 19:00 Uhr

Informationsabende zur Firmung 2018 in der GdG Aachen Nordwest

Firmung

Im Januar werden Jugendliche unserer GdG, die zwischen dem 1.7.2001 und dem 30.8.2002 geboren sind, persönlich und schriftlich zur Firmvorbereitung eingeladen. Auch ältere Jugendliche und Erwachsene, die noch nicht gefrmt sind und dies nun nachholen möchten, sind herzlich eingeladen und melden sich bitte im Pfarrbüro bzw. bei Wolfgang Oellers. Die Firmvorbereitung wird auf vier unterschiedlichen Wegen möglich sein, die Firmgottesdienste feiern wir am 23.11., 25.11. und 14.12.2018. Alle weiteren Informationen gibt es auf den Informationsabenden am 30. und 31. Januar 2018 um 19:00 Uhr im Pfarrheim von St. Sebastian. (Es reicht, einen Abend zu besuchen.)

Für die inhaltliche Begleitung unserer Jugendlichen suchen wir wieder Männer, Frauen und ältere Jugendliche in unseren Gemeinden, die sich als gläubig bezeichnen würden und bereit sind, davon Zeugnis abzulegen. Wenn Sie bereit sind, sich durch die (erneute) Auseinandersetzung mit Glaubensinhalten auch persönlich bereichern zu lassen, melden Sie sich bitte ebenfalls bei
Wolfgang Oellers.

3.2.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

Die nächsten Termine in St. Philipp Neri:

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
3.2.2018, 15:15-18:00 Uhr

Karneval für Grundschulkinder

aus St. Heinrich, St. Martinus, St. Laurentius
Kinderkarneval

Am Samstag, 3. Februar 2018, von 15:15 bis 18:00 Uhr, ist es wieder so weit: Die Pfarre St. Laurentius veranstaltet wieder den beliebten Grundschulkinderkarneval!

Die Feier findet in den Räumen des Laurentiushauses, Laurentiusstraße 77, in Laurensberg statt. Einlass ist ab 14:45 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 5,00 € können an folgenden Vorverkaufsstellen vom 8.1. bis 1.2.2018 erworben werden:

  • während der Öffnungszeiten in der Bücherinsel an der Kirche in Laurensberg
  • im Buchladen Laurensberg
  • bei Optik Thoma in Richterich

Die Karten können aus organisatorischen Gründen nur im Vorverkauf erworben werden, es gibt keine Tageskasse!

Im Eintrittspreis ist, wie jedes Jahr, die komplette Verpflegung mit kleinem Imbiss und allen Getränken inbegriffen. Auch die Garderobe ist kostenlos, besser ist es jedoch, so weit möglich, die Jacken den Eltern mitzugeben. Die Veranstaltung selbst findet ohne Begleitung der Eltern statt. Bitte holen Sie Ihre Kinder persönlich zwischen 18:00 Uhr und 18:15 Uhr im Laurentiushaus wieder ab.

Auch in diesem Jahr hoffen wir wieder auf möglichst viele helfende Hände am Veranstaltungstag. Wenn Sie als Helfer dabei sein und unser Team unterstützen möchten, dann schicken Sie einfach eine E-Mail an E-Mail-Adresse anzeigen.

4.2.2018, 15:30-17:30 Uhr

Familien-Karnevalsfeier 2018

Liebe Klein- und Kindergartenkinder,

wir möchten Euch zur Familien-Karnevalsfeier am Sonntagnachmittag, 4. Februar 2018, von 15:30 bis 17:30 Uhr, im Laurentiushaus einladen.

Lasst uns gemeinsam Karneval feiern, tanzen, singen und lachen.

Wer von euch kann eine Kuchenspende beisteuern? Wir freuen uns riesig über jede Kuchenspende! Der Kuchen kann direkt vor Beginn der Veranstaltung im Laurentiushaus abgegeben werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Für das Organisationsteam des Familien-Kinder-Karnevals
Frank Fiedler

6.2.2018, 15:00 Uhr

Seniorenkarneval 2018

Karneval

Alle Seniorinnen und Senioren sind ganz herzlich eingeladen zu einem bunten und frohen Nachmittag im Laurentiushaus nach dem Motto: So ein Faschingsfest ist herrlich, so ein Faschingsfest ist schön, denn da kann man die Senioren ganz gemütlich feiern seh’n. Und wir singen frohe Lieder, mancher Scherz wird da gemacht, und es herrscht hier eine Stimmung, dass das Herz im Leibe lacht. Wir treffen uns am 6. Februar 2018 um 15:00 Uhr im Laurentiushaus. Es wäre schön, wenn Sie im Kostüm kommen.
Der Pfarrbus fährt vorher und nachher die gewohnten Haltestellen an.

Es erwarten Sie Brigitte Merx und Team

6.2.2018, 17:00-18:30 Uhr

Meditatives Tanzen: Mit Leib und Seele

Im Februar 2018 startet wieder ein neuer Kurs "meditatives Tanzen".

Wir treffen uns einmal im Monat dienstags von 17:00 - 18:30 Uhr im Laurentiushaus, und zwar am

  • 6.2.2018
  • 6.3.2018
  • 10.4.2018
  • 8.5.2018
  • 3.7.2018

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitbringen.

Anne-Marie Medoch

7.2.2018, 17:30 Uhr

Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag 2018

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Sie sind herzlich willkommen bei unseren Vorbereitungstreffen in der Paul-Gerhardt-Kirche.

  • Mittwoch, 7. Februar 2018, 17:30 Uhr
  • Mittwoch, 21. Februar 2018, 17:30 Uhr
7.2.2018, 17:30 Uhr

Vorbereitung Weltgebetstag 2018

Banner 5 Weltgebetstag 2018

„Well done” („Gut gemacht”) ist Gottes Schöpfung. Doch sie bringt die Herausforderung mit sich, das Gute zu bewahren und Leben zu retten. Ein Beispiel für diese wunderbare Schöpfung ist das Land Surinam in Südamerika – ein Land mit einem unvorstellbaren Reichtum an Pflanzen und Tieren, mit einer Vielfalt von Menschen unterschiedlicher Herkunft. Der Weltgebetstag 2018 nimmt es in den Blick. Am Freitag, 2. März 2018, verbinden wir uns weltweit im Gebet miteinander.

Wenn Sie bei der Vorbereitung und Gestaltung gerne mitmachen möchten, sind Sie bei unseren Vorbereitungstreffen in der Paul-Gerhardt-Kirche herzlich willkommen:

  • Mittwoch 07.02.2018, 17:30 Uhr
  • Mittwoch 21.02.2018, 17:30 Uhr

Den Gottesdienst unserer drei Pfarrgemeinden feiern wir gemeinsam mit unseren evangelischen Mitchristen am Weltgebetstag um 17:00 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche. Im Anschluss bleiben wir noch etwas beisammen zum Reden und Austausch und kosten Leckereien aus Surinam.

Der Vorbereitungskreis freut sich auf Ihr Kommen und Mitbeten.

Flyer zum Weltgebetstag 2018

14.2.2018, 9:30 Uhr

Frühstück für Alleinerziehende

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Logo Netzanschluss

Interessierte Alleinerziehende aus unseren Gemeinden sind sehr herzlich eingeladen zum Frühstück am Mittwoch, 14. Februar 2018, ab 9:30 Uhr im Gemeindehaus Arche, Schurzelter Str. 540.

Wir freuen uns auf Sie!

Infos und Anmeldung: Ulrike Overs

15.2.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 15.2.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche St. Heinrich

Wanderung:

Wanderung um St. Heinrich

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

17.2.2018, 13:30-15:30 Uhr

Oster-Projektchor in der GdG zusammen mit canto@campum

Für die einen ist es eine besondere Vorbereitung auf das Osterfest. Anderen ist es eine willkommene Möglichkeit, weil ihnen zum regulären Singen im Chor die Zeit fehlt.
Manche mögen vielleicht auch nur einmal schnuppern…

Nach viel positiver Rückmeldung im letzten Jahr werden wir auch in diesem Jahr wieder einen Projektchor „Ostern 2018” bilden. Für die musikalische Gestaltung der Osternachtsfeier am 31. März um 21:00 Uhr in St. Laurentius und eines Gottesdienstes in der Osterzeit im Südflügel unserer GdG am 29. April laden wir Menschen aller Generationen herzlich ein zum Mitsingen!
Zusammen mit dem jungen Chor canto@campum aus St. Laurentius werden wir bereits bekannte und neue modernere Chorliteratur, neues geistliches Liedgut und einige Taizégesänge singen. Vorkenntnisse oder Notenlesen sind nicht erforderlich, lediglich der Spaß am Singen reicht aus!

Ein erstes Treffen soll am Samstag, 17. Februar von 13:30 Uhr - 15:30 Uhr im Pfarrheim St. Laurentius, Laurentiusstr. 77, 52072 Aachen stattfinden. Alle weiteren Probentermine und auch die Uhrzeit und den Ort der zweiten musikalischen Gottesdienstgestaltung am 29. April werden wir dann gemeinsam festlegen.
Sprechen Sie mich gerne an oder senden mir eine e-Mail.

Ich freue mich auf Ihr/ dein Mitsingen!
Gregor Jeub

19.2.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

Die nächsten Termine in St. Philipp Neri:

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
19.2.2018, 20:00-21:45 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2018

Gratis – Der Gnade Gottes begegnen
Exerzitien

„Wechselnde Pfade, Schatten und Licht; alles ist Gnade, fürchte Dich nicht!” (alter baltischer Hausspruch)

Ja, dieser alte Hausspruch, der übrigens auch eine Melodie hat, bringt es doch wirklich auf den Punkt: Unser Leben, unsere Wirklichkeit ist eine ständige Suche, ein ständig wechselnder Weg zwischen Schatten und Licht, eine ständige Suche nach Gemeinschaft mit Menschen, – aber auch die Erfahrung von Blindheit unserer Herzen und Trennung...von „Schatten”. Um tiefer in das Geheimnis unseres Lebens und des Lebens mit Gott in Jesus Christus hinein zu fnden – so wie schon Ignatius von Loyola uns aufruft: „Gott zu suchen und zu fnden in allen Dingen!”

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 19.2.2018

    Meine Wirklichkeit – Meine Gottesbilder

  • 2. Abend: 26.2.2018

    Gottes Gnade in meinem Leben

  • 3. Abend: 5.3.2018

    Was trennt mich? Wo trenne ich mich?

  • 4. Abend: 19.3.2018

    Mit Jesus auf dem Weg der Gnade

  • 5. Abend: 26.3.2018

    Gnade erleben - Abschluss mit Gottesdienst und Agape


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr, der 5. Abend beginnt um 19:30 Uhr!

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl die Teilnehmer begrenzt.
Bitte melden Sie sich daher frühzeitig und verbindlich an:

Rückfragen richten Sie bitte Herrn Bernhard Schornstein.

21.2.2018, 17:00 Uhr

Netzanschluss: „was nun?”

Logo Netzanschluss

Jahrelang waren Sie alleinerziehend.
Nun sind die Kinder aus dem Haus oder dabei, sich räumlich zu verabschieden.
Sie sind nicht mehr alleinerziehend.

Herzliche Einladung, sich über diese neue Rolle auszutauschen!

21. Februar 2018 um 17:00 Uhr im Saal des Gemeindezentrums St. Philipp Neri

21.2.2018, 17:30 Uhr

Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag 2018

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Sie sind herzlich willkommen bei unseren Vorbereitungstreffen in der Paul-Gerhardt-Kirche.

  • Mittwoch, 7. Februar 2018, 17:30 Uhr
  • Mittwoch, 21. Februar 2018, 17:30 Uhr
21.2.2018, 17:30 Uhr

Vorbereitung Weltgebetstag 2018

Banner 5 Weltgebetstag 2018

„Well done” („Gut gemacht”) ist Gottes Schöpfung. Doch sie bringt die Herausforderung mit sich, das Gute zu bewahren und Leben zu retten. Ein Beispiel für diese wunderbare Schöpfung ist das Land Surinam in Südamerika – ein Land mit einem unvorstellbaren Reichtum an Pflanzen und Tieren, mit einer Vielfalt von Menschen unterschiedlicher Herkunft. Der Weltgebetstag 2018 nimmt es in den Blick. Am Freitag, 2. März 2018, verbinden wir uns weltweit im Gebet miteinander.

Wenn Sie bei der Vorbereitung und Gestaltung gerne mitmachen möchten, sind Sie bei unseren Vorbereitungstreffen in der Paul-Gerhardt-Kirche herzlich willkommen:

  • Mittwoch 07.02.2018, 17:30 Uhr
  • Mittwoch 21.02.2018, 17:30 Uhr

Den Gottesdienst unserer drei Pfarrgemeinden feiern wir gemeinsam mit unseren evangelischen Mitchristen am Weltgebetstag um 17:00 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche. Im Anschluss bleiben wir noch etwas beisammen zum Reden und Austausch und kosten Leckereien aus Surinam.

Der Vorbereitungskreis freut sich auf Ihr Kommen und Mitbeten.

Flyer zum Weltgebetstag 2018

22.2.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 22.2.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche St. Sebastian

Wanderung:

Wanderung zur Kapelle in St Hörn

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

22.2.2018, 17:00-18:30 Uhr

„Hospizdienst” - Was ist das?

Logo des Malteser Hilfsdienstes

Hospizarbeit hat sich in den vergangenen 30 Jahren in Deutschland zu einer nicht wegzudenkenden Stütze entwickelt. Dieses ehrenamtliche Angebot bieten die Malteser seit fast 25 Jahren. Die Hospizgruppe „DaSein” unterstützt Sterbende und ihre Angehörige in ihrem häuslichen Umfeld, in Heimen oder im Krankenhaus.

Der Vortrag möchte die Arbeit vorstellen, Möglichkeiten für Interessierte aufzeigen und die Gelegenheit bieten, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Termin:

22. Februar 20178, 17:00 - 18:30 Uhr

Ort:

Seniorenberatungsstelle der Malteser, Horbacher Str. 55

Veranstalter:

Seniorenberatung des Malterser Hilfsdienstes e.V. in Aachen-Richterich, gefördert von der dt. Fernsehlotterie

Anmeldung:

Eine Anmeldung bei Ute Offermann-Wilden wird erbeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

22.2.2018, 18:00 Uhr

Vorbereitungstreffen zur Radwallfahrt 2018

Fahrrad

Wir radeln vom 31.8. bis 2.9.2018 wieder nach Kevelaer...

Wer radelt mit?

Traditionell startet auch in diesem Jahr eine Gruppe aus unseren Gemeinden mit dem Fahrrad nach Kevelaer. Mitmachen kann jeder,

  • der gerne Fahrrad fährt, auch längere Strecken
  • der gerne mit anderen unterwegs ist
  • der Stille sucht, Gebet und Gespräch

Wer mitfahren oder sich anmelden möchte, komme bitte zum gemeinsamen Anmeldungstreffen am 22.2.2017 um 18:00 Uhr in die AGORA, Horbacher Str.334a, oder gebe telefonisch Rückmeldung im Pfarrbüro von St. Heinrich.

Wir freuen uns auf Sie!

Für das Vorbereitungsteam
Heinz Backes, Christiane Finken, Lotte Lennartz, Gerd Pinke

Fahrräder hinter Taube
24.2.2018, 11:00-14:00 Uhr

Netzanschluss: Brunch und Spiel

Logo Netzanschluss

Alleinerziehende Eltern und ihre Kinder sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Essen und Trinken, Kennenlernen und Wiedersehen, Klönen und Spielen.

24. Februar 2018, 11:00 - 14:00 Uhr in der Arche

26.2.2018, 20:00-21:45 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

„Gratis – Der Gnade Gottes begegnen”
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Exerzitien

Der 2. Abend der Reihe ist am 26.2.2018.

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 19.2.2018

    Meine Wirklichkeit – Meine Gottesbilder

  • 2. Abend: 26.2.2018

    Gottes Gnade in meinem Leben

  • 3. Abend: 5.3.2018

    Was trennt mich? Wo trenne ich mich?

  • 4. Abend: 19.3.2018

    Mit Jesus auf dem Weg der Gnade

  • 5. Abend: 26.3.2018

    Gnade erleben - Abschluss mit Gottesdienst und Agape


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr, der 5. Abend beginnt um 19:30 Uhr!

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.

27.2.2018, 17:00 Uhr

Netzanschluss: Musik und Bewegung

Logo Netzanschluss

Bei Regenwetter fällt so manchem zuhause die Decke auf den Kopf und Bewegung kommt häufig zu kurz.

Eltern und Kinder sind in dieser Stunde herzlich eingeladen, sich bei Musik auszupowern und Spaß zu haben.

27. Februar und und 20. März 2018, 17:00 Uhr im Motorikraum des Gemeindezentrums St. Philipp Neri,

Eine Anmeldung für jede der Veranstaltungen ist erforderlich!

1.3.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 1.3.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche St. Martinus

Wanderung:

Wanderung zum Wegkreuz auf dem Küppershof

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

2.3.2018

Weltgebetstag 2018

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So entstand in den letzten 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit.

Weitere Informationen folgen.

3.3.2018, 15:00 Uhr

Ökumenisches Trauercafé Lichtblick

Teelichter
Das Trauercafé

Ein Ort, …
… an dem Trauer sein darf.
… an dem ich sein kann,
   wie ich mich fühle.

… an dem Austausch mit
   anderen Betroffenen möglich ist.

… an dem Gemeinsamkeit
   statt Einsamkeit sein kann.

Eingeladen sind alle, die von Trauer betroffen sind und in der Begegnung mit anderen im gemeinsamen Reden, Schweigen, Weinen, aber auch Lachen kleine Lichtblicke suchen.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Trauercafé-Team

Termine

Übergreifend für die GdG Aachen-Nordwest wird das Trauercafé abwechselnd im Gemeindezentrum von St. Philipp Neri und im Pfarrheim von St. Sebastian angeboten:

St. Philipp Neri

Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Philipp Neri, Philipp-Neri-Weg 7, Aachen – Gut Kullen

Die nächsten Termine in St. Philipp Neri:

 

St. Sebastian

Jeden 3. Montag im Monat von 15:00 - 16:30 Uhr im Pfarrheim St. Sebastian, Ahornstr. 51a, Aachen - Hörn

Die nächsten Termine in St. Sebastian:

Ansprechpartner
5.3.2018, 20:00-21:30 Uhr

Taizé–Projektchor und -orchester

Taize

Am Sonntag, 11.3.2018, gibt es um 18:00 Uhr ein Taizé-Gebet, in diesem Jahr wieder in der Kirche St. Heinrich in Horbach. Gerne dürfen Jugendliche und Erwachsene mitwirken im Chor oder auch an Instrumenten – melden Sie sich gerne bei mir!

Die Proben sind:

  • am Samstag, 24.2.2018, von 16:00 bis 17:30 Uhr
  • am Montag, 5.3.2018, von 20:00 bis 21:30 Uhr

jeweils im Probesaal im Horbacher Pfarrheim auf der ersten Etage.

Ich freue mich auf Sie und Euch!

Angelo Scholly

5.3.2018, 20:00-21:45 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

„Gratis – Der Gnade Gottes begegnen”
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Exerzitien

Der 3. Abend der Reihe ist am 5.3.2018.

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 19.2.2018

    Meine Wirklichkeit – Meine Gottesbilder

  • 2. Abend: 26.2.2018

    Gottes Gnade in meinem Leben

  • 3. Abend: 5.3.2018

    Was trennt mich? Wo trenne ich mich?

  • 4. Abend: 19.3.2018

    Mit Jesus auf dem Weg der Gnade

  • 5. Abend: 26.3.2018

    Gnade erleben - Abschluss mit Gottesdienst und Agape


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr, der 5. Abend beginnt um 19:30 Uhr!

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.

7.3.2018, 9:30 Uhr

Frühstück für Alleinerziehende

--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Logo Netzanschluss

Interessierte Alleinerziehende aus unseren Gemeinden sind sehr herzlich eingeladen zum Frühstück am Mittwoch, 7. März 2018, ab 9:30 Uhr im Gemeindehaus Arche, Schurzelter Str. 540.

Wir freuen uns auf Sie!

Infos und Anmeldung: Ulrike Overs

8.3.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 8.3.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche Evangelisches Gemeindehaus Arche

Wanderung:

Wanderung zum Westfriedhof 1

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

10.3.2018, 10:00-12:30 Uhr

Kindersachen-Flohmarkt des Kindergartens

flohmarkt

Am Samstag, 10. März 2018, findet in der Zeit von 10:00 bis 12:30 Uhr wieder der große Kindersachen-Flohmarkt des Kindergartens St. Laurentius statt.
Wer gerne dort verkaufen möchte, kann sich ab dem 15.2.2018 anmelden, Anmeldeschluss ist der 25.02.2018.

Anmeldungen, die vor dem obigen Anmeldestart eingehen, können nicht berücksichtigt werden.

Wir bitten auch zu beachten, dass sich auch die Eltern aus dem Kindergarten per E-Mail anmelden müssen.

Alle Eltern unseres Kindergartens (auch Ehemalige) werden bei den Platzreservierungen bevorzugt.
Eine endgültige Zu- oder Absage erhalten Sie nach dem Anmeldeschluss. Die Standgebühr beträgt 5,- Euro (Tische vorhanden) sowie eine Kuchen oder Brötchenspende für unsere Cafeteria.

15.3.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 15.3.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche St. Peter Orsbach

Wanderung:

Wanderung zum Wegkreuz auf dem Schlangenweg

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

19.3.2018, 20:00-21:45 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

„Gratis – Der Gnade Gottes begegnen”
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Exerzitien

Der 4. Abend der Reihe ist am 19.3.2018.

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 19.2.2018

    Meine Wirklichkeit – Meine Gottesbilder

  • 2. Abend: 26.2.2018

    Gottes Gnade in meinem Leben

  • 3. Abend: 5.3.2018

    Was trennt mich? Wo trenne ich mich?

  • 4. Abend: 19.3.2018

    Mit Jesus auf dem Weg der Gnade

  • 5. Abend: 26.3.2018

    Gnade erleben - Abschluss mit Gottesdienst und Agape


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr, der 5. Abend beginnt um 19:30 Uhr!

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.

20.3.2018, 17:00-18:30 Uhr

Abschied im Leben - Abschied vom Leben

Was bedeutet Abschiednehmen
Logo des Malteser Hilfsdienstes

Der Tod gehört zu unserem Leben, und doch sprechen wir in der Regel nicht gerne darüber. Der Tod heißt Abschied nehmen und ist daher mit großem Schmerz verbunden.

Nach einem Impulsreferat steht Pfarrer Hans-Georg Schornstein für Fragen und einen Austausch über dieses Thema zur Verfügung.

Termin:

20. März 20178, 17:00 - 18:30 Uhr

Ort:

Seniorenberatungsstelle der Malteser, Horbacher Str. 55

Veranstalter:

Seniorenberatung des Malterser Hilfsdienstes e.V. in Aachen-Richterich, gefördert von der dt. Fernsehlotterie

Anmeldung:

Eine Anmeldung bei Ute Offermann-Wilden wird erbeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

20.3.2018, 17:00 Uhr

Netzanschluss: Musik und Bewegung

Logo Netzanschluss

Bei Regenwetter fällt so manchem zuhause die Decke auf den Kopf und Bewegung kommt häufig zu kurz.

Eltern und Kinder sind in dieser Stunde herzlich eingeladen, sich bei Musik auszupowern und Spaß zu haben.

27. Februar und und 20. März 2018, 17:00 Uhr im Motorikraum des Gemeindezentrums St. Philipp Neri,

Eine Anmeldung für jede der Veranstaltungen ist erforderlich!

22.3.2018, 15:00 Uhr

Wanderexerzitien in der Fastenzeit 2018

in der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen Nordwest
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Wir laden Sie herzlich ein, sich in der Fastenzeit mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen.

Die Wanderexerzitien stehen unter dem Motto:

„Dein Glaube hat dir geholfen.”

Nach einem ersten Impuls in der Pfarrkirche wandern wir von dort aus schweigend, betend und meditierend zu unserem gemeinsamen Ziel. Unser Ziel ist ein Wegkreuz, welches wir nach einem Fußweg von etwa 35 Minuten erreichen werden.
Auf dem Rückweg ist Zeit und Gelegenheit zum Erzählen, Austauschen und Kennenlernen.

Treffpunkt:

Donnerstag, den 22.3.2018, um 15:00 Uhr
in der Kirche St. Laurentius

Wanderung:

Wanderung Rundwanerweg durch die Gemeinde

In jeder Gemeinde werden Mitfahrgelegenheiten angeboten. Näheres können Sie dem nachfolgenden Terminplan entnehmen und den Plakaten in allen Schaukästen.

Waltraud Loh

22.3.2018, 17:00-18:30 Uhr

Hausnotruf „Im Notfall immer die richtige Hilfe zur Hand”

Logo des Malteser Hilfsdienstes

Frau Kemper-Maassen vom Malteser Hausnotruf spricht über verschiedene Hausnotrufsysteme und wie der Notruf funktioniert. Ein kleiner Knopf der Leben retten kann und ermöglicht, dass sie solange wie möglich zuhause leben können.

Termin:

22. März 20178, 17:00 - 18:30 Uhr

Ort:

Seniorenberatungsstelle der Malteser, Horbacher Str. 55

Veranstalter:

Seniorenberatung des Malterser Hilfsdienstes e.V. in Aachen-Richterich, gefördert von der dt. Fernsehlotterie

Anmeldung:

Eine Anmeldung bei Ute Offermann-Wilden wird erbeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

26.3.2018, 19:30-21:45 Uhr

Ökumenische Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit

„Gratis – Der Gnade Gottes begegnen”
--- Textkonserve ---

Die erste Zeile und die letzte Zeile des folgenden PHP-Codes dürfen nicht verändert werden!!! Sie umschließen den Text der Konserve. Der Text enthält Variablen der Form §variable§. Aus dem Dateinamen und der Umgebung werden die folgenden Variablen mit Werten gefüllt:

  • §website§ // z.B. St. Martinus
  • §domain§ // z.B. st-martinus-ac.de
  • §day§
  • §month§
  • §monthName§
  • §year§
  • §dayOfWeek§
  • §hour§
  • §minute§
  • §toDay§
  • §toMonth§
  • §toMonthName§
  • §toYear§
  • §toHour§
  • §toMinute§
  • §filename§

Im Text enthaltener PHP Code wird durch die umschließenden Variablen §php§ und §phpend§ gekennzeichtet.

Exerzitien

Der 5. Abend der Reihe ist am 26.3.2018.

Dem wollen wir an fünf Abenden gemeinsam nachgehen als persönliche Vorbereitungszeit auf Ostern. Sie sind herzlich eingeladen!

  • 1. Abend: 19.2.2018

    Meine Wirklichkeit – Meine Gottesbilder

  • 2. Abend: 26.2.2018

    Gottes Gnade in meinem Leben

  • 3. Abend: 5.3.2018

    Was trennt mich? Wo trenne ich mich?

  • 4. Abend: 19.3.2018

    Mit Jesus auf dem Weg der Gnade

  • 5. Abend: 26.3.2018

    Gnade erleben - Abschluss mit Gottesdienst und Agape


Beginn:

jeweils 20:00 Uhr, der 5. Abend beginnt um 19:30 Uhr!

Ende:

jeweils ca. 21:45 Uhr

Ort:

Seniorenhaus St. Laurentius, Laurentiusstr. 38/40,
in der Kapelle

Begleitung:

Magdalena Foerster, Heilpädagogin
Manfred Langner, Pastoralreferent

Teilnehmerzahl:

max. 20 Personen

Die Abende bauen aufeinander auf. Deshalb gehört die Teilnahme an allen Abenden zum Prozess der Exerzitien im Alltag.

19.4.2018, 17:00-19:00 Uhr

Demenz „Auch ohne Worte verstehen”

Logo des Malteser Hilfsdienstes

Ute Offermann-Wilden, Krankenschwester mit Kompetenz in Demenz informiert und gibt Tipps zum Thema Kommunikation und Demenz. Wie kann ich auch ohne Worte verstehen, was der demenziell veränderte Mensch denkt, empfindet und uns sagen möchte?

Termin:

19. April 20178, 17:00 - 19:00 Uhr

Ort:

Seniorenberatungsstelle der Malteser, Horbacher Str. 55

Veranstalter:

Seniorenberatung des Malterser Hilfsdienstes e.V. in Aachen-Richterich, gefördert von der dt. Fernsehlotterie

Anmeldung:

Eine Anmeldung bei Ute Offermann-Wilden wird erbeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

28.6.2018, 17:00-19:00 Uhr

Demenz „Eine gute Aktivierung ist eine gute Medizin”

Logo des Malteser Hilfsdienstes

In Studien wurde nachgewiesen, dass eine gute Aktivierung das Fortschreiten der Demenz herauszögern kann. Der Vortrag informiert was eine gute Aktivierung ist, und gibt praktische Tipps zum Thema.

Es spricht Ute Offermann-Wilden, Krankenschwester mit Kompetenz in Demenz.

Termin:

28. Juni 20178, 17:00 - 19:00 Uhr

Ort:

Seniorenberatungsstelle der Malteser, Horbacher Str. 55

Veranstalter:

Seniorenberatung des Malterser Hilfsdienstes e.V. in Aachen-Richterich, gefördert von der dt. Fernsehlotterie

Anmeldung:

Eine Anmeldung bei Ute Offermann-Wilden wird erbeten, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.