• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kirchenmusik in St. Laurentius

Hier die aktuellen Termine
unserer Kirchenmusik

Noten

Kirchenmusik im April 2021

Datum

Uhrzeit

Gottesdienst

Karfreitag,
2. April 2021

15:00 Uhr

Choräle der Johannes-Passion – J. S. Bach
Ein Vokalquartett aus St. Laurentius

Ostersonntag,
4. April 2021

10:00 Uhr

Musik in der festlichen Eucharistiefeier:
Missa brevis C-Dur, KV 259 – W. A. Mozart „Orgelsolomesse“
(Bearbeitung für Kammermusikbesetzung: G. Jeub)
Sonata in G – D. Gallo (vormals G. B. Pergolesi)
Orgelnachspiel: Lumen Christi – J. Langlais
Sopran: Lisa Claß en-Kobetic
Violine: Verena Soldierer / Jan-Hendrik Meyer
Violoncello: Maria Koß / Kontrabass: Georg Schöke
Orgel: Gregor Jeub

18:00 Uhr

Ressuréxi – greg., Víctimae pascháli laudes – trad. Traditionelle Osterlieder – div.
Schola St. Laurentius

Ostermontag,
5. April 2021

10:00 Uhr

Instrumentalmusik im Gottesdienst:
Festliche österliche Musik für Trompete und Orgel – G. P. Telemann
Trompete: Georg Puntigam, Orgel: Gregor Jeub

Sonntag,
11. April 2021

10:00 Uhr

Orgelnachspiel: Improvisation über:
„Das ist der Tag, den Gott gemacht“ – A. Scholly

Sonntag,
18. April 2021

10:00 Uhr

Gesänge, gestaltet durch eine „Gemeindegesang-Schola“
Orgelnachspiel: Toccata pour orgue – Th. Dubois

Sonntag,
25. April 2021

10:00 Uhr

Vokalmusik im Gottesdienst:
Gesänge und Arrangements – div.
„Mädelz“ aus Kinderchor St. Laurentius

GDG-Grenzenlos Projekt: Virtueller Chor

Mädchen mit Kopfhörer

In den vergangenen Monaten haben Sie sicherlich viele Videos mit „virtuellen Chören“ oder auch „Kachel-Musik-Videos“ gesehen. Hier wurde aus vielen Einzelbeiträgen ein großer Film zusammengeschnitten und veröffentlicht. Ein solches Projekt wird jetzt auch den musikalischen Gruppen unserer GdG-grenzenlos ermöglicht und gestartet. Unterstützt durch die Chorleiter*innen und einige technisch Versierte unserer GdG, wird derzeit ein solches Video produziert. Zu sehen und zu hören ist es ab Ostern auf unseren Websites und unserem Youtube-Kanal. Vielleicht wird es auch in einem unserer Gottesdienste gezeigt werden.

Die innovative Aktion der musikalischen Gruppen, bei der auch Instrumentalisten mitmachen konnten, wurde gestartet, um in Corona-Zeiten untereinander in Verbindung zu bleiben. Schön, dass durch die neuen technischen Mittel hier auch ein Bezug zu unserer Groß-GdG-Gemeinde gegeben wird, bevor hoffentlich bald wieder das gemeinsame Musizieren in Präsenzform möglich sein kann.

Durch das „Virtuelle-Musik-Video“ strahlt so ein wenig Musik von unseren Gemeinden aus, die unserem Namen „GdG-grenzenlos“ auch musikalisch eine Facette gibt.

Gregor Jeub, GdG-Musiker

Kammermusik im Mai

Geigeninstrument

Zu einem Kammermusikkonzert lädt der Förderverein in die Pfarrkirche St. Laurentius ein. Am Sonntag, 2. Mai 2021, um 18:00 Uhr erwartet die Zuhörer ein buntes Konzertprogramm. Es gelangen Werke von F. Couperin, J. S. Bach, G. Fauré, K. Reger und J. Armingaud zur Aufführung.

Wir freuen uns, gemeinsam mit den Ausführenden Marion Lieck - Flöte, Almuth Ensinger - Violoncello/Viola da Gamba, Johannes Hugot - Kontrabass, Silke Schimkat - Alt und Gregor Jeub - Orgel, den Mai musikalisch begrüßen zu dürfen.

Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert bitten wir um einen Beitrag für den Förderverein St. Laurentius.

Bitte melden Sie sich per Mail oder telefonisch (0241/171770) im Pfarrbüro St. Laurentius an. Freie Sitzplätze können noch am Konzertabend vergeben werden.

Sollte das Konzert aus aktuellem Anlass nicht stattfinden dürfen, werden Sie rechtzeitig über die Homepage der Pfarre St. Laurentius benachrichtigt. Sie sind uns unter den Hygienebedingungen herzlich willkommen!