• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Dank des Basarkreises

Wieder einmal haben wir, die Mitglieder des ökumenischen Basarkreises und die Menschen, denen der Erlös der Basartage im November zugute kommt, allen denjenigen herzlich zu danken, die dazu beigetragen haben, dass die Veranstaltung ein großer Erfolg war. Sie erbrachte ein Nettoergebnis von 6.000 Euro, das je zur Hälfte für die Schervierstube der Franziskanerinnen und die Wärmestube der WaBe bestimmt ist.

Wir danken besonders Herrn Pfarrer Voß, zusammen mit dem Pfarreirat der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Laurentius, für die freundliche Bereitstellung von Räumen im Laurentiushaus sowie Herrn Kantor Jeub, der in ökumenischer Verbundenheit seine Orchesterprobe in die Paul-Gerhardt-Kirche verlegt hat, aber auch Frau Pfarrerin Witthöft und Herrn Gemeindereferenten Oellers für ihre liebenswürdig unterstützende Begrüßung am Basarsamstag.

Der Basarkreis wird seine Arbeit in Februar 2018 wieder aufnehmen und hofft, noch weitere interessierte Damen gewinnen zu können.

Für den Basarkreis Ursula Fischer-Appelt