• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Osterüberraschung im Seniorenhaus

Seniorenheim St. Laurentius

Der Besuch unserer Mutter im Seniorenhaus war in den letzten Wochen durch konsequente Trennung der Besucher von den Heimbewohnern nur durch das Fenster, per Telefon oder mit gebührendem Abstandswinken durch die Pforte möglich. Die Ostersonne verhalf uns nun überraschend zu einer „Fernbegegnung” im Sonnensitzkreis vor der Heimtüre. Natürlich mit Abstand, aber Oma, bereits 96 Jahre, im schönen Osterkostüm, war bei bester Laune. Wir konnten ihr unser selbst gebackenes Osterlamm über die Schwestern übergeben und mit ihr sprechen. Das hat uns allen sehr gutgetan. Dabei erfuhren wir, dass alles gut ist und keine Langeweile oder schlechte Stimmung herrscht. Dafür sorgen das tolle Team um Heimleiterin Sr. Carmella mit Konsequenz, aber warmherzig und mit viel Augenmaß und höchstem persönlichen Einsatz aller Pflegekolleginnen und Kollegen. Die Osterliturgie konnten die Bewohner in ihren Zimmern über Lautsprecher verfolgen und mitfeiern. Wir haben uns sehr gefreut, unsere Mutter zu sehen und mit ihr zu sprechen. Und der Humor kommt unter den Bewohnern auch in diesen schwierigen Zeiten nicht zu kurz, wie man sieht. Man neckt sich und hat Spaß zusammen. Mutters Abschiedsworte waren: So Kinder, jetzt freu ich mich aber auf das leckere Osteressen...... Und passt auf euch auf, dass ihr euch nicht das Virus einfangt....

Seniorenheim St. Laurentius

Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter und die verantwortungsvolle Leitung des katholischen Hauses.
Dieses Erlebnis war für uns ein unerwartetes, schönes, österliches Geschenk!

Leo Pontzen