• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Wachet und betet

Fastenkreuz

Fastenzeit: Zeit zur Besinnung, zur Ruhe, zur Neuorientierung, zum Beten.

Wir laden in der Fastenzeit deshalb zu besonderen Gebetszeiten ein.
Um 7:30 Uhr wird ein Morgengebet beginnen und
um 21:00 Uhr ein Nachtgebet.
Montags finden die Gebetszeiten in St. Heinrich statt, mittwochs in St. Martinus und freitags in St. Laurentius.
Am Freitag, dem 19. Februar 2021, werden wir die ersten Gebetszeiten halten und am Freitag, dem 26. März 2021, die letzten.

"Wachet und betet" ist die Aufforderung Jesu an seine Jünger. Wir nehmen den Wunsch Jesu auf und freuen uns, wenn viele aus unseren Gemeinden dabei sind.

G. Lohmann und J. Voß