• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kirchenmusik: Ein vorsichtiger Start

Streichinstrument

Lange waren die Präsenzproben durch Corona nicht mehr möglich. Auch manche bewährte Internetprobe konnte krankheitsbedingt nicht stattfinden. Nun kann die Probenarbeit der kirchenmusikalischen Gruppen in St. Laurentius wieder aufgenommen werden. Der St. Laurentiuschor, der junge Chor „canto@campum”, die Kinderchöre mit dem Kinderinstrumentalkreis, die Schola und auch das Kammerorchester können jetzt wieder live proben. Schön, dass die derzeitigen Bestimmungen des Bistums dies mit bis zu 50 Personen „auf Abstand” in der Kirche erlauben. Durch ein Aufteilen in Gruppen ist damit auch im großen Laurentiuschor wieder ein wöchentliches Proben gewährleistet. Da die derzeitige Pandemielage besonders die noch nicht geimpften Kinder und Jugendlichen in den Blick nimmt, wird hier besonders vorsichtig mit Maske und „auf Abstand” geprobt, um niemanden zu gefährden. Sobald sich die Lage entspannt, werden die wartenden neuen Kinderchor-SängerInnen angesprochen.

So können alle kirchenmusikalischen Gruppen vorsichtig starten, um die facettenreiche kirchenmusikalische Bandbreite wieder in Angriff zu nehmen, hoffend darauf, dass die Musikliteratur nicht nur geprobt, sondern auch in gewohnter Form in den Gottesdiensten und Konzerten aufgeführt werden kann.

Die seinerzeit erworbenen Konzertkarten für das „Deutsche Requiem” von Johannes Brahms behalten ihre Gültigkeit!

Ein Musizieren im Gottesdienst ist derzeit wegen der Abstandsregeln „in und zur Gemeinde hin” nur in kleinen Formationen möglich. Ein Dank geht an dieser Stelle an die Damen und Herren, die in den Gottesdiensten in kleinen Besetzungen musizieren oder sich sogar solistisch einbringen.

Ich freue mich schon jetzt, wenn Instrumente, junge und erfahrene Stimmen wieder frisch und fröhlich erklingen. Sie alle sind ein Garant für ein fortbestehendes lebendiges Gemeindeleben.

Gregor Jeub

Probentermine

Canto@Campum:

St. Laurentius: Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr

Kammerorchester:

St. Laurentius: Freitag, 20:00 - 22:00 Uhr

Kinderchor:

A-Chor, 2. - 4. Schujahr: Freitag, 15:00 - 15:45 Uhr

 

B-Chor, ab 5. Schuljahr: Freitag, 16:15 - 17:00 Uhr

Kinderinstrumentalkreis:

St. Laurentius: Freitag, 15:45 - 16:15 Uhr

Kirchenchor:

St. Laurentius: Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr

Schola:

nach Absprache