• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Top-Themen aus St. Laurentius

Neuigkeiten vom Verein "Jugend in Aachen Nord West"

Wie Sie sich erinnern können, besteht unser Verein bereits seit 1 3/4 Jahren. Gegründet wurde er, um der Politik ein deutliches Signal zu geben, dass in unserer Region noch immer eine offene Jugendeinrichtung fehlt und vonseiten der Politik Handlungsbedarf besteht. Es ist erfreulich, dass viele Menschen aus den Pfarrgemeinden und darüber hinaus sich nicht nur finanziell engagieren, sondern auch tatkräftig bei der Gestaltung und Durchführung verschiedenster Angebote mit anpacken. Im vergangenen Jahr kamen z.B. folgende Aktionen zustande: Mitarbeit beim "runden Tisch der Sozialraumkonferenz" bezüglich der Planung einer offenen Jugendeinrichtung in unserem Bezirk / der Familien - Spieletag / die Ferienprojekttage in den Sommerferien (Olympische Ferienspiele) / Ausstattung des Zeltlagerteams mit Logo-T-Shirts u.a.. Hierfür sei allen Unterstützern ein dickes Dankeschön gesagt!
Die wohl bedeutendste Initiative des Vereins war die Einstellung von Monika Lambrecht als Jugendreferentin. Sie gewährleistet durch ihre Arbeit die Koordination und Vernetzung der Angebote im Bereich der Jugendarbeit, steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung und kümmert sich hauptsächlich um die Neugewinnung, Begleitung, Beratung sowie die Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitern.

[Auf der Mitgliederversammlung des Vereins "Jugend in Aachen Nord West", die am 1. Februar stattfand, stellten wir einen Flyer mit Fortbildungsangeboten für ehrenamtliche Mitarbeiter (innen) in der Kinder- und Jugendarbeit vor. Bis zum Sommer sind insgesamt 4 Bausteine geplant, die der Aus- und Fortbildung derjenigen dienen, die in diesem Jahr Ferienspiele oder Fahrten begleiten bzw. Tipps für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brauchen. Der Flyer mit angefügtem Anmeldeformular ist bei Monika Lambrecht erhältlich (Tel.: 9310026; email: monika.lambrecht@gmx.de) oder herunterzuladen unter: www.st-martinus-ac.de.

Baustein 1: Workshop "Eine Gruppe leiten", Samstag, 16.4.2005
Baustein 2: Workshops "Ferienspielvorbereitung", Samstag, 23.4.und 21.5.2005
Baustein 3: Erste - Hilfe - Kurs, Samstag, 28.5 .und Sonntag, 29.5.2005
Baustein 4: "Spiele - Kur", Samstag, 4.6. bis Sonntag, 5.6..2005

Über die erfolgreiche Teilnahme an den Fortbildungskursen wird ein Zertifikat erstellt, das für die JuLeiKa anerkannt wird. Diejenigen, die nach erfolgreicher Teilnahme an den Kursen bei einer Veranstaltung des Vereins "Jugend in Aachen Nord West" oder bei Aktionen der drei Pfarrgemeinden aktiv mitmachen, bekommen die Teilnehmerbeiträge vom Verein ersetzt.]

Unser Verein zählt zur Zeit 62 Mitglieder. Um weiter diese qualifizierte Arbeit gewährleisten zu können, sind wir auf noch breitere Unterstützung angewiesen und würden uns freuen, Sie als Vereinsmitglied begrüßen zu können. Ein Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft im Verein liegt den Pfarr- und Gemeindebriefen bei. Zu einem persönlichen Gespräch werden Mitglieder unseres Vereins nach den Gottesdiensten in St. Laurentius am 24.4. / in St. Heinrich und St. Martinus am 22.5. und bei der evangelischen Gemeinde (Termin noch offen) zu ihrer Verfügung stehen. Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen. Pfarrbüros St. Heinrich und in St. Martinus am Mittwochvormittag tätig. Sie wird zum März in eine andere Arbeitsstelle wechseln. Wir danken ihr sehr für ihre gute Arbeit, die sie - von ihrer christlichen Überzeugung getragen - im Umgang mit den Menschen aus unseren Gemeinden und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgeübt hat. Zugleich war sie als Vertreterin der Mitarbeiterschaft in St. Heinrich Mitglied des Pfarrgemeinderates, in dem sie sich vielseitig eingebracht hat. Sie wird uns sicher fehlen. Für ihre neue Aufgabe, auf die sie sich freut, wünschen wir ihr Gottes Segen.