• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kirchenchor von St. Laurentius

Kirchenchor  und KammerorchesterSt. Laurentius

Der Chor von St. Laurentius setzt sich zurzeit aus 117 aktiven Mitgliedern zusammen und erfreut sich durch die kontinuierliche Aufbauarbeit im Kinderchor und im Jungen Chor canto@campum sehr großen Zuspruchs. Hier singen Menschen aller Altersgruppen zusammen und bilden eine vorzügliche Einheit - nicht nur im musikalischen Sinne. Welch guter Geist hier herrscht, spiegelt sich sicherlich auch an der Größe des Ensembles wieder. Jährlich kommt eine beachtliche Zahl an Aufführungen zustande. Das Repertoire geht über die lateinische Messe - a capella und auch mit Orgel - über große Orchestermessen bis hin zu den großen Oratorien. Auch doppelchöriges Musizieren wird zusammen mit dem Jungen Chor canto@campum sehr geschätzt. Jährlich finden mehrere Konzerte statt. Die in den letzten Jahren immer wieder unternommenen Intensivprobenwochenenden –manchmal mehrere pro Jahr- bringen alle zu hoher Leistung, und fördern enorm das zwischenmenschliche Tun. Hier wurden viele große Messen & Oratorien aufgeführt.

So zum Beispiel:

  • M. A. Charpentier
    • Te Deum
  • G. F. Händel:
    • Dettinger Te Deum
  • J. S. Bach:
    • Weihnachtoratorium I-VI
    • Magnificat
    • Johannespassion
  • W. A. Mozart
    • Requiem
    • Vesperae Solennes de Confessore
    • Krönungsmesse
    • Missa solemnis
  • J. Haydn
    • Die Schöpfung
    • Nelsonmesse
    • Paukenmesse
  • F. Mendelssohn Bartholdy
    • Elias
    • Paulus
    • Lobgesang
  • A. Dvorak:
    • Messe D-Dur
  • Ch. Gounod:
    • Cäcilienmesse
  • F. Schubert:
    • Messe in B-Dur
  • C. Saint Saens
    • Oratorium de Noel

Konzertreisen zusammen mit dem Orchester und in letzter Zeit auch mit dem Jungen Chor canto@campum nach Toledo und Madrid, Naumburg, Mecklenburg-Vorpommern, Reims, Paris, Rom und nach Prag runden das Programm ab. Für das Jahr 2021 plant man eine Konzertreise nach Krakau.

Viele inaktive Mitglieder fördern und unterstützen jährlich das Tun des Chores.

Neben den vielen liturgisch anstehenden musikalischen Aufgaben, probt man derzeit intensiv „Ein deutsches Requiem” von Johannes Brahms, das am 15.3.2020 um 18:00 Uhr in St. Laurentius und am 22.3.2020 um 18:00 Uhr in der St. Paulskerk in Vaals/NL aufgeführt wird.

Proben: mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr

oder