• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kammerorchester St. Laurentius

Kirchenchor und Kammerorchester St. Laurentius

Das Kammerorchester St. Laurentius besteht vielen Instrumentalisten, die die Begeisterung am gemeinsamen Musizieren verbindet und setzt sich aus einem Stamm aus etwa 36 Streichern zusammen.

Man musiziert in vielen Gottesdiensten und Hochämtern gibt aber auch in Konzerten in St. Laurentius und im Aachener Raum.

Ganz regelmäßig finden große Oratorienkonzerte zusammen mit dem Kirchenchor statt. So zum Beispiel:

  • M. A. Charpentier
    • Te Deum
  • G. F. Händel:
    • Dettinger Te Deum
  • J. S. Bach:
    • Weihnachtoratorium I-VI
    • Magnificat
    • Johannespassion
  • W. A. Mozart
    • Requiem
    • Vesperae Solennes de Confessore
    • Krönungsmesse
    • Missa solemnis
  • J. Haydn
    • Die Schöpfung
    • Nelsonmesse
    • Paukenmesse
  • F. Mendelssohn Bartholdy
    • Elias
    • Paulus
    • Lobgesang
  • A. Dvorak:
    • Messe D-Dur
  • F. Schubert:
    • Messe in B-Dur
  • C. Saint Saens
    • Oratorium de Noel

Ebenso stehen immer wieder Konzertreisen ins In- und Ausland auf dem Programm. So reiste man bisher nach Toledo, Madrid, Naumburg, Schwerin, Leipzig, Paris, Rom und Prag. Für das Jahr 2021 ist eine Konzertreise nach Krakau in Planung. Für größere Aufführungen werden Bläser und andere Instrumente hinzugenommen. Intensivprobenwochenenden bei denen leidenschaftlich geprobt wird bringt alle zu einer überaus beachtlichen Leistung.

Neben den vielen liturgisch anstehenden musikalischen Aufgaben, probt man derzeit intensiv „Ein deutsches Requiem” von Johannes Brahms, das am 15.3.2020 um 18:00 Uhr in St. Laurentius und am 22.3.2020 um 18:00 Uhr in der St. Paulskerk in Vaals/NL aufgeführt wird.

Es werden auch neue Mitglieder nach Eignung und einem persönlichen Gespräch aufgenommen. Wir proben jeden Freitag von 20:00 - 22:00 Uhr im Laurentiushaus.

Herzlich Willkommen! Sprechen Sie gerne Herrn Jeub an.