• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Gottesdienst zum 14. Sonntag im Jahreskreis

Hören Sie den Gottesdienst zum 14. Sonntag im Jahreskreis:

 

Gruß

Ein herzliches Willkommen allen, die über diesen Podcast an unserer heutigen Sonntagsliturgie teilnehmen. Ich grüße Sie alle im Namen unserer Gemeindeleitung.

Lied

Gotteslob 790: Meine Zeit steht in deinen Händen

Einführung

Einmal zur Ruhe kommen...

 

Tut das gut!!!

 

Aus dem Alltagsstress raus,
nicht ein Termin jagt den anderen,
endlich einmal entschleunigen.

 

Dauernd aktiv, dauernd gefordert, dauernd in Hab-Acht-Stellung... das macht krank!

 

Jesus sagt:

 

Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid!
Ihr werdet Ruhe finden für eure Seele.

Kyrie

Gotteslob 152: Herr, erbarme dich

Gebet

Herr,
das Leben ist oft hart.
Es verlangt uns einiges ab.
Bei dir dürfen wir rasten,
du gibst uns Kraft und schenkst uns Mut.
Wir danken dir. Amen.

Lied

Gotteslob 433, 2: Schweige und höre

Evangelium

Matthäus-Evangelium 11, 25 – 30

Impuls

hastende Leute vor dem Ziffernblatt einer Uhr

Fürbitten

Wir beten für alle, die keine Ruhe finden -
in ihrer Arbeit, auf Grund einer Krankheit, in ihrer Familie...

 

Wir beten für alle, die zur Ruhe einladen -
in unseren Klöstern, über besinnliche Texte, durch einfaches Zuhören...

 

Wir beten für alle, die andere nicht in Ruhe lassen -
indem sie nur fordern, indem sie sich selbst nur in den Mittelpunkt stellen, indem sie die Würde anderer verletzen...

 

Wir beten für uns und für alle, die uns wichtig sind -
um Zeiten der Ruhe, aus der wir Kraft für die Aufgaben des Alltags ziehen können...

Vater unser

beten

Schlussgebet

Herr, unser Gott.
Bei dir kommen wir zur Ruhe.
So lass uns deine Nähe suchen.
Amen.

 

Und Gott,
der uns Frieden schenkt und Gelassenheit, Leben und Zuversicht,
segne uns und die unseren.

 

Der Vater und der Sohn und der Heilige Geist. Amen.

Lied

Gotteslob 448, 3.+4. Str.: Herr, gib uns Mut zur Stille

Verabschiedung

Für heute verabschieden wir uns von Ihnen und euch und freuen uns auf den nächsten gemeinsamen Gottesdienst in einer unserer Kirchen oder auch hier im Podcast.

 

Bleiben Sie gesund und behütet –
hier vor Ort oder unterwegs im Urlaub.